Glad Midsommar!

Die kürzeste Nacht des Jahres. In den Ländern des Nordens seit jeher ein Grund zum Feiern.

Ein schönes Mittsommer-Fest wünsche ich allen Freunden der Tagesmütterei. Essen Sie gut. Trinken Sie nicht zu viel. Genießen Sie das Zusammensein mit netten Menschen. Und freuen Sie sich auf den Sommer. (Bei uns ist es heute eher trübe und kühl.)

Oder tun Sie einfach so, als sei heute ein Tag wie jeder andere. Das ist natürlich auch in Ordnung. Vor allem, wenn Sie irgendwo im lauen Süden leben.

Ich habe länger überlegt, welche Musik ich Ihnen zur Feier des Mittsommertages mitgeben sollte. Es gibt so viele schöne nordische Klänge. Ich habe mich dann für ein Lied entschieden, das gar nicht dem entspricht, was ich eigentlich suchte, denn es scheint nicht zum heiteren Anlaß zu passen. Dafür kommt es von ganz besonders weit nördlich, nämlich aus Nord-Norwegen, wo in dieser Nacht die Sonne nicht untergeht, aus der Gegend, die wir gewöhnlich „Lappland“ nennen, was die Ureinwohner des Nordens, die Sami, eigentlich nicht so gern mögen. (Ein weiterer Beitrag zum Thema „interkulturelle Erziehung“😉).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s