Endlich ein neues Zuhause

Vielleicht erinnern Sie sich noch an den Blog, den wir vor einiger Zeit hatten. Er war damals bei Apple untergebracht. Leider wurde der Dienst eingestellt, was ich sehr bedauert habe. Es gab seitdem bei einem anderen Anbieter eine Homepage, aber die Bedienung war für mich als Kunde und Administrator umständlich und unübersichtlich. Die Homepage existiert noch immer unter der Adresse tagesmütterei.de. Nun aber finden Sie hier einen neuen Blog. Ich habe mich entschieden, ihn bei WordPress zu veröffentlichen. Daß ich die kostenlose Version gewählt habe, erkennen Sie daran, daß „wordpress“ in der Adresse auftaucht und daran, daß Sie gelegentlich Werbung auf der Seite sehen werden. Ich bin sicher, daß wir damit gut leben können.

An dieser Stelle erhalten Sie also ab sofort frische Informationen rund um die Kindertagespflege, vor allem natürlich Neues zu den Angeboten der „Schule für Tagespflege“ des KOMPASS-Instituts und zu Wissenswertem aus der Region Hannover.

Ich freue mich, wenn Sie die Beiträge kommentieren und wenn Sie Hinweise und Ideen weitergeben. Die Kommentare sind übrigens nicht auf der Startseite sichtbar, sondern nur auf den jeweiligen Seiten der einzelnen Beiträge (Neudeutsch: Posts).

Sie können diesem Blog oder auch einzelnen Posts „folgen“, wenn Sie auf die entsprechenden Buttons klicken. Sie erhalten dann eine Mail mit der Bitte um Bestätigung. Falls Sie keine Mail in Ihrem Eingangskorb finden, sehen Sie bitte im Spam-Ordner Ihres eMail-Programms nach.

Nun muß ich mich in nächster Zeit noch in die Feinheiten des neuen Systems hineinarbeiten. Es wird sich also gelegentlich wohl das eine oder andere Detail auf dieser Seite ändern. Manches wird für ein paar Wochen etwas provisorisch wirken, und ich bin mir auch noch nicht sicher, ob mir die Design-Vorlage wirklich gefällt. Bitte schauen Sie bald wieder herein.

Herzliche Grüße

Ihr

Hans-Peter Steuer

Advertisements

4 Gedanken zu „Endlich ein neues Zuhause

    • Ja, das stimmt natürlich. Früher oder später werde ich ein passenderes Bild finden. Dieses habe ich aus einer Reihe von Abbildungen ausgewählt, die für diese Blog-Vorlage vorgegeben waren. Auf den ersten Blick hat es weder mit Kindern noch mit einer Ausbildung oder Fortbildung zu tun. (Es sei denn, man denkt an die Baumschule.) Gleichzeitig meine ich, es trägt eine starke und durchaus passende Symbolik. Das junge Grün des Frühlings mag ein Bild für die Hoffnung sein, daß das Leben sich immer wieder durchsetzen kann und daß es sich manchmal doch lohnt, Neues zu wagen (z. B. eine Ausbildung zur Tagesmutter zu beginnen und dann den Schritt in die spannende und verantwortungsvolle Arbeit mit Kindern zu gehen, oder auch einen neuen Blog ins Leben zu rufen). Mit etwas Phantasie und Zeit würden uns sicher eine Reihe von Analogien zwischen Bäumen, Blättern, Blüten und Frühling einerseits und Kindern, Familie und Erziehung andererseits einfallen. Und nicht ohne Grund nannte Fröbel seine Einrichtung „Kinder-Garten“, denn wie Pflanzen sollten hier die Kinder gepflegt werden und gut gedeihen. Während dieser schönen Zeit, in der der Winter sich verabschiedet und Platz macht für Neues, wird der Header dieses Blogs wohl so bleiben wie er ist, und dann sehen wir weiter.

  1. Hallo Herr Steuer,

    ich habe mir gerade ihren Bericht zum Unterricht der vergangenen Woche durchgelesen und meine unterlagen durch einige Notizen ergänzt und auf Vordermann gebracht, sehr interessant.
    Die Videos schaue ich mir etwas später an, da ich mich jetzt erst mal um unser Abendbrot kümmern werde. War bestimmt nicht mein letzter Besuch auf dieser Seite.

    MfG Jolanda Krause
    .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s